Wochenend-Workshop im September 2021

Kraft-Tankstelle für Eltern im Waldviertel”  

Wochenend-Seminar für Eltern, die dem ganz normalen Wahnsinn etwas gelassener begegnen möchten: 03.09. – 05.09.2021 im Hotel des Glücks, 3684 St. Oswald

Inklusive Einzeleinheit Cranio, Massage oder Coaching


Im Flugzeug, beim Sauerstoffabfall in der Kabine, leuchtet es ein: Zuerst sich selbst eine Maske aufsetzen und dann erst Mitreisenden und Kindern. Damit einem nicht die Luft ausgeht. Damit man gut gestärkt auch andere unterstützen und versorgen kann.

Doch wie sieht es am Boden aus? Am Boden der Realität, im ganz normalen Familienalltag? Sind Sie da auch gut versorgt, bevor Sie sich um alle anderen kümmern?
Oder kommt es Ihnen so vor, als wäre für das eigene Stärken und Nähren niemals der richtige Zeitpunkt?


Sehnen Sie sich auch manchmal danach,

  • dem oft turbulenten (Familien-)Alltag mit mehr Gelassenheit und innerer Ruhe zu begegnen?
  • das (Familien-)Leben ein wenig zu entschleunigen?
  • präsent und offen zu sein, um die schönen Augenblicke mit Ihrem Kind bewusster erleben und genießen zu können?
  • mit herausfordernden und belastenden Situationen konstruktiver umgehen zu können?
  • hinderliche Muster und Gewohnheiten zu verändern und neue Blickwinkel zu entdecken?

Dann ist die Kraft-Tankstelle für Eltern vielleicht genau das richtige für Sie!


Gönnen Sie sich ein Wochenende qualitätsvolle Auszeit im Waldviertel, wo Sie die stärkende und gesundheitsfördernde Wirkung sowohl achtsamkeitsbasierter Praktiken als auch Übungen aus dem (Selbst-) Mitgefühl kennenlernen oder vertiefen können – um dann mit neuer Kraft und neuen Impulsen in den Alltag zurückzukehren!

Wir möchten Sie an einem Ort der Ruhe und Entspannung auf eine gemeinsame Entdeckungsreise zu Ihren persönlichen Kraftquellen einladen, unterstützt durch den Erfahrungsaustausch in der Gruppe und die Schönheit der umgebenden Natur.

Neben fachlichen Impulsen und gemeinsamen praktischen Übungen in der Gruppe haben Sie die Möglichkeit, auf Sie persönlich abgestimmte Einzeleinheiten bei den Referent*innen zu besuchen.


Seminarleitung:

DI Lukas Schlosser MSc

Techniker, Absolvent des Hochschullehrgangs Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen (Masterarbeit in seinem Spezialgebiet „Männer und Achtsamkeit“), MBSR-Trainer i. A., 20 Jahre Erfahrung als Führungskraft, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Achtsamkeitstraining und Unternehmensberatung Lukas Schlosser e.U.

Im Rahmen größerer persönlicher Umbrüche hat Lukas vor sieben Jahren die unterstützende Kraft regelmäßiger Meditationspraxis kennengelernt. In seinen Trainings gibt er auch Einblicke in seinen eigenen Entwicklungsprozess und seine persönlichen Erfahrungen.

Lukas lebt mit seiner Partnerin im Waldviertel und ist Vater eines Sohnes. 
www.seingenuegt.at

Angebot Einzeleinheit auf diesem Seminar:

Individuelles Gespräch oder Training mit Schwerpunkt Achtsamkeit, Business-Coaching zum Thema Beruf und Familie, Mindful Leadership.


Mag.a Julia Hüffel, BCST

Zertifizierte MBSR-Trainerin und Achtsamkeitslehrerin, MBCL-Trainerin i.A.: in MBSR-Kursen, Achtsamkeits-Workshops und Seminaren begleitet Julia seit vielen Jahren Erwachsene in der Gruppe auf dem Weg zu mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit.

Im Einzelsetting bietet sie für Erwachsene und Kinder Craniosacrale Biodynamik an. Nach vielen Jahren auf einer Wiener Geburtenstation, wo sie mit Neugeborenen und ihren Müttern gearbeitet hat, ist sie selbständig in freier Praxis in Wien tätig.

Julia lebt mit ihrer Familie am Waldrand in der Nähe von Wien. Sie hat zwei erwachsene Kinder – einen Sohn und eine Stieftochter – und ein Enkelkind.
www.praxisderachtsamkeit.at

Angebot Einzeleinheit auf diesem Seminar:

Craniosacrale Biodynamik, eine tiefgreifende Form der Körperarbeit, zur Stärkung und Entspannung


Mag.a Karin Rubey

Zertifizierte MBSR-Trainerin und Achtsamkeitslehrerin, MBCL Trainerin i.A..
Seit vielen Jahren ist es Karin ein Anliegen, Teilnehmer*innen in MBSR-Kursen, Achtsamkeitsworkshops und Seminaren zu unterstützen, mit ihrer inneren Ressource der Achtsamkeit in Kontakt zu kommen.

Als freiberufliche Physiotherapeutin arbeitet sie in einer Gemeinschaftspraxis und bietet Hausbesuche an.

Karin lebt mit ihrem Mann in Krems an der Donau und ist Mutter einer erwachsenen Tochter.

www.physiotherapie-rubey.at

Angebot Einzeleinheit auf diesem Seminar:

Rückenmassage – zum Wohlfühlen und zur Entspannung oder eine Einzeleinheit aus dem Angebot Kraft aus der Mitte


Eckpunkte

Termin:
Freitag, 03.09.2021, 17.00 Uhr bis Sonntag, 05.09.2021, 13.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Hotel des Glücks**** – Landhotel Fischl
Untere Hauptstraße 4
3684 St. Oswald

Für wen:
Eltern von kleinen bis erwachsenen Kindern: Mütter, Väter, Stiefmütter, Stiefväter, Elternpaare, Elternteile, neue Patchwork-Familien-Partner*innen, enge Bezugspersonen, die elterliche Rollen übernommen haben – alle sind herzlich willkommen!
Gruppengröße: mind. 12 Personen bis max. 24 Personen

Kosten Seminar:
Frühbucherbonus bis 31.05.2021: € 250,-Anmeldung ab 01.06.2021: € 290,-
Anmeldung zu zweit: Sonderpreis für die zweite Person: € 250,-
Die Kosten sind inklusive Seminarunterlagen und angeleitetem Audiofile. Eine exklusive Einzeleinheit bei einer Trainerin / dem Trainer ist bereits im Preis inbegriffen!

Kosten Hotel:
Pauschalangebot von Hotel des Glücks**** – Landhotel Fischl:
Freitag bis Sonntag pro Person im DZ mit Halbpension: € 215,-–

  • Übernachtungen mit Vital-Frühstücksbuffet
  • dreigängige Menüs mit Wahlmöglichkeit am Freitag am Abend und am Samstag zu Mittag – auch gerne vegan / vegetarisch
  • Nutzung des großen Seminarraums mit direktem Zugang zum Garten
  • Nutzung des Wellnessbereichs: Sauna, IR-Kabine, Laconium, Außenpool

Nach Wunsch: Einzelzimmer (Aufschlag: € 12,- / Nacht)

Covid-19-Vorgaben:
Selbstverständlich werden alle aktuellen Covid-19-Vorgaben eingehalten und im Vorfeld allen Teilnehmer*innen zur Kenntnis gebracht. Sollte sich an den Rahmenbedingungen für das Seminar etwas Grundlegendes ändern, erfolgt eine umgehende Verständigung.


Anmeldung:

Ich berate Sie gerne bei weiteren Fragen!
Anmeldung zum Seminar:

DI Lukas Schlosser MSc
Tel: + 43 (0)676 4798013
Kontakt

Zurück zur Hauptseite